Tomiko van den Hoek-Kaneko

Tomiko van den Hoek-Kaneko, wurde in Nagoya, Japan geboren und studierte bei Prof. Tsuruta in Tokio, bei Prof. Manz in Karlsruhe und bei Prof.Massinger in München. Tomiko Kaneko gewann einen Laureat beim Maria Canals Wettbewerb in Barcelona 1996. Für ihre erfolgreiche Arbeit wurde ihr 2001 den "Paul Harris Fellow" Preis des Japanischen Rotary Clubs verliehen. In letzter Zeit richtet sich ihr Interesse auch auf die Werken für Klavier-duett, angefangen mit Bach bis hin zu Zeitgenossen. Sie ist die Grunderin des Wiedner Klaviertrio mit den Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und Trio Elyseé Nagoya.

 

Konzerttermine:

"Das 21. Musik Zentralsommerfestival im Salzkammergut" 

3. August, 19:30 Uhr Bad Aussee - Spitalkirche

„Angestrichen und Angeschlagen“

Bratsche trifft Klavier

Tomasz Wabnic, Viola 

Tomiko van den Hoek-Kaneko , Klavier  

 

2. August, 18:00 Uhr und 21:00 Uhr Altaussee - Solarschiff  Klassik am See - Klavierabend  Tomiko und Martyn van den Hoek 

Weitere Info: http://www.festsommer.com/Programm

 

Juni : "Steiermark beflügelt" 

Open Air Konzerte an den schönsten Orten der Steiermark

jeweils an den Wochenenden Freitag - Sonntag

 

4. Juni 2017 um 16:00 Freunde der Klavierkunst in Pressbaum 

"Beethoven!" 

Klaviertrio Nr.4 "Gassenhauer" B dur Op. 11 

Klaviertrio Nr.5 "Geistertrio" D dur Op. 70-1 

Cello Sonate Nr. 1 F dur Op.5-1   u.a.

Miharu Gartmayer, Violine  

Stefan Gartmayer, Violoncello   

Tomiko van den Hoek , Klavier

Weitere Info: http://www.klavierkunst.at/site01.htm

 

27. Mai 2017 um 19:30 im KUFOS in Eberau 

"Klassisches Kammerkonzert" 

Telemann Viola Concerto in G major 

Robert Schumann Aus den Waldszenen Op.82 (piano solo)

Franz Schubert  Arpeggione Sonata D. 821

M.Bruch : Romance for Viola and Piano op.85

Robert Fuchs Klavierstücke op.4 (zu vier Händen)

Arvo Pärt - Fratres

Tomasz Wabnic, Viola 

Tomiko van den Hoek-Kaneko , Klavier

Martyn van den Hoek (Klavier zu vier Händen) 

Weitere Info: http://www.kufos.at/index.html

 

1. April 2017 um 19:30 im KUFOS in Eberau

"Klassisches Kammerkonzert" 

J. Brahms Sonaten Op. 120 - Nr.1 und Nr.2

F. Chopin Nocturne Es dur  u.a. 

Tomasz Wabnic, Viola 

Tomiko van den Hoek-Kaneko , Klavier